Maria Nopper

Mag. iur. (Heidelberg)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Frau Nopper ist seit 2020 für die Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Zuvor studierte sie von 2014 bis 2020 Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg mit Schwerpunkt im internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Einblicke in das spanische Recht erhielt Frau Nopper während ihres Auslandssemesters an der Universidad San Pablo CEU in Madrid. Während des Studiums war sie als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Pfeiffer in Heidelberg tätig.

Seit Dezember 2020 ist Frau Nopper Referendarin im Oberlandesgerichtsbezirk Celle mit Schwerpunkt im öffentlichen Recht.

Sabine Grundei

Assistenz

Nach Abschluss ihrer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten war Frau Grundei zunächst in einem hannoverschen Notariat, anschließend in einer Immobilienverwaltungsgesellschaft unter anderem in der Rechtsabteilung tätig. Ab dem Jahr 1999 arbeitete Frau Grundei insgesamt 17 Jahre lang im Bereich Bordverkaufsabrechnung für den TUI Konzern, insbesondere die Hapag Lloyd AG.

Im Dezember 2016 nahm Frau Grundei ihre Tätigkeit als Assistenz in der Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht auf. Sie ist für die Mandantenkorrespondenz und -betreuung sowie die Kanzlei betreffenden Verwaltungsaufgaben zuständig.

Sophie Babel

Assistenz

Frau Babel ist gelernte Kauffrau für Groß- und Außenhandel. Sie schloss ihre Ausbildung bei der Office 360 GmbH in Hannover im Sommer 2021 erfolgreich ab.

Seit Juli 2021 ist Frau Babel als Teamassistentin in der Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig. Sie ist zuständig für die Mandantenkorrespondenz und -betreuung, die Kanzleiverwaltung sowie sonstige organisatorische Belange.