Jörg Rüdiger

Tätigkeitsschwerpunkt Abfall- und Kreislaufwirtschaftsrecht

Telefon: +49 (0) 511 590975-60
Telefax: +49 (0) 511 590975-66
ruediger@kanzlei-dagefoerde.de

 

Herr Rechtsanwalt Jörg Rüdiger ist seit Jahresbeginn 2020 für die Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig.

Nach 2-jähriger Bundeswehrzeit und seinem Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Universität Hannover und der Verwaltungshochschule Speyer (Ergänzungsstudium) trat Herr Rüdiger nach dem 2. Staatsexamen (OLG Celle) Anfang 1982 in den niedersächsischen Landesdienst ein. Nach Stationen als Dezernent bei der Bezirksregierung Hannover und der Stadt Hameln wechselte er zunächst in das Ministerium für Bundesangelegenheiten und 1986 in das neu gegründete Niedersächsische Umweltministerium, wo er zuletzt als Ministerialrat für Wasser- und Abfallrecht tätig war. Anschließend war er maßgeblich am Aufbau der Sonderabfallgesellschaft in Niedersachsen (NGS mbH) beteiligt, die er bis Jahresende 2019 mehr als 30 Jahre als Geschäftsführer geleitet hat.

Herr Rüdiger ist als NGS-Geschäftsführer lange Zeit als Sprecher der Sonderabfallgesellschaften der Länder (AGS) und bis zum Eintritt in den Ruhestand ehrenamtlich in diversen Kommissionen, u.a. der Regierungskommission Niedersachsen, und in Umweltarbeitskreisen (IHK, Unternehmerverbände Niedersachsen), tätig gewesen; er ist weiterhin Mitglied des Vorstandes im Arbeitgeberverband für die Chemische Industrie in Norddeutschland e.V. (VCI Nord) und seit Jahresbeginn 2020 nebenamtlich Geschäftsführer des Bundesverbandes der Sonderabfallverbrennungsanlagen e.V. (BDSAV).

Herr Rüdiger ist Mitherausgeber des Standardwerkes „Recht der Abfall und Kreislaufwirtschaft“, hat zahlreiche Vorschriften des Kreislaufwirtschaftsrechts kommentiert und ist u.a. Verfasser eines Praxiskommentars zum abfallrechtlichen Nachweisrecht. Tätigkeitsschwerpunkt ist das Abfall- und Kreislaufwirtschaftsrecht; er berät öffentliche Auftraggeber und private Unternehmen in allen hiermit zusammenhängenden Fragen.

 

Veröffentlichungen

  • Recht der Abfall- und Kreislaufwirtschaft, v. Lersner / Wendenburg / Kropp / Rüdiger
  • Rüdiger, Nachweisverordnung, Kommentar, 2009, überarbeitet 2019
  • Rüdiger, Mischen possible ?, AbfallR 2017, S. 90
  • Die neuen abfallrechtlichen Registerpflichten ab 1. Februar 2007, AbfallR 2007, S.13 ff.

Mitgliedschaften

Referenzen

Anonymisierte und personalisierte Referenzen lassen wir Ihnen auf Wunsch gerne zukommen.