Team

Malte Siegert

Dipl.-Rechtspfleger (FH)

Nach Abschluss seiner Berufsausbildung zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten im Juni 2008 besuchte Herr Siegert die Fachoberschule, Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung. Nach Erlangung der Fachhochschulreife im Juli 2009 studierte Herr Siegert Rechtspflege an der Norddeutschen Hochschule für Rechtspflege. Er schloss sein Studium im September 2012 erfolgreich ab.

Anschließend war Herr Siegert für verschiedene Anwaltskanzleien tätig und nahm im Frühjahr 2013 seine Tätigkeit für die Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht auf. Hier kümmert er sich um die Buchhaltung und steht als Ansprechpartner bei kostenrechtlichen Fragestellungen sowie Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit zur Verfügung.

 

Fabian Heine

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Herr Heine studiert zurzeit Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover mit dem Schwerpunkt Verwaltungsrecht. Während des Studiums arbeitete Herr Heine zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen sowie 2 Jahre am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Strafrechtsvergleichung und Rechtsphilosophie an der Leibniz Universität Hannover.

Seit November 2015 ist Herr Heine für die Kanzlei DAGEFÖRDE Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig und kann seine aus dem Schwerpunktstudium der Verwaltung erworbenen vergaberechtlichen Kenntnisse einbringen und erweitern. Herr Heine kann dabei auf wertvolle praktische Erfahrungen aus der kommunalpolitischen Arbeit als Mitglied des Kreistages und weiterer Gremien auf Samtgemeinde- und Gemeindeebene zurückgreifen.